Ankündigung

Einklappen

Nettiquette: Regeln für das Schreiben von Themen und Antworten

Anleitung: Regeln für das Schreiben von Themen und Antworten


1. Bitte formuliere Deine Frage klar und deutlich und fasse Dich kurz. Bedenke, höfliche Umgangsregeln sind hier sehr erwünscht!

2. Die Antwort in dem Thema sollte auf die Frage zielen. Bleibe dabei höflich und sei vorsichtig mit Sprüchen, Ironie und Sarkasmus. Die "smilies" sollen helfen, diese zu verdeutlichen.

3. Details wie Namen, Firmen, Marken und Adressen in den Beiträgen der öffentlichen Foren sollten vermieden werden.

4. Untersagt ist es, Werbung zu betreiben. Dies gilt auch für die so genannte „Schleichwerbung“. Falls ein Link eingestellt wird, sollte dieser mit dem Thema was zu tun haben, informativ und keine Form von Werbung sein.

Wird ein Link von Herstellern, Verkäufern usw. zu Werbungszwecken eingesetzt gilt folgende Kosten/Preisvereinbarung als anerkannt:

a) beim Forumsbetreiber gebuchter Link: 250,00 Euro zuzüglich MwSt.

b) illegaler, den Forumsregeln nicht entsprechender Link: 1000,00 Euro zuzüglich MwST und aller Rechtsanwalt- und Nebenkosten.


5. Fragen, die auf eine Rechtsberatung zielen, dürfen hier nicht beantwortet werden.

6. Die Übernahme von Artikeln und Berichten sind ohne Zustimmung des Urhebers nicht erlaubt (copyright) und dürden hier nicht eingestellt werden, da sie für den Betreibers des Forum Ungemach bedeuten können.

7. Untersagt ist auch das Anschreiben einzelner Forumsnutzer zuur Werbung oder um sich daraus einen Auftrag oder Vorteil zu beschaffen. Sollten Sie, verehrter Fragesteller, von einem Forumsmitglied auf diese Weise angesprochen oder angeschrieben werden, melden Sie dies bitte umgehend dem Administrator und / oder dem "Fachbetreuer" des betreffenden Forums.

8. Unverständliche und nutzlose Kommentare, auch in alleiniger Form von Smileys, sind hier nicht erwünscht und werden von dem Administrator oder den Fachbetreuern gelöscht.

9. Signaturen sind nicht dazu da, Eigenwerbung zu betreiben. Links zur eigenen Heimseite sollten ausschließlich im Profil hinterlegt werden. Weitere Links, die in den Beiträgen eingestellt werden, müssen der Problemlösung und nicht der Werbung dienen.

10. Die verschiedenen Forumsbereiche werden von Fachbetreuern unterstützt, die in dem jeweiligen Themenfeld besonders fachkundig sind. Beachte und honoriere, dass dies unentgeltlich geschieht.

11. Der Anbieter und die Moderatoren dürfen Beiträge und Themen bearbeiten, verschieben, löschen oder auch schließen. Bei Verstoß gegen die Forumsregeln kann der Teilnehmer aus dem Forum ausgeschlossen werden. Näheres hierzu steht in den Teilnahmebedingungen, die Sie bei der Registrierung akzeptiert haben.

12. Bitte beachten Sie: Sie erhalten hier Auskünfte von Fachleuten, die vom Beruf des Tischlers / Glasers leben. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen hier keine Heimwerkeranleitungen und keine Schwarzarbeiterschulung liefern werden. Entsprechende Anfragen stellen Sie bitte in das "Heimwerkerforum" dieser Seite.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fragen zu Eigenschaften von zwei Holz-Haustürangeboten

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen zu Eigenschaften von zwei Holz-Haustürangeboten

    Hallo,

    wir stehen vor der Wahl von zwei Haustüren aus Holz.
    Mir fällt es schwer, die Angebote miteinander zu vergleichen. Ich hoffe das ihr mir bei so vielen der genannten Eigenschaften der Angebote helfen könnt diese einzuschätzen und ggf. sogar die Angebote zu vergleichen.

    Mich interessieren vor allem die großen Unterschiede.

    Beide Angebote sind optisch fast identisch und von der Seite her als gleichwertig zu betrachten.
    Beide Angebote sind inkl. Aufmaß, Lieferung und Montage

    Angebot1:
    - 78mm eff. Meranti
    - 3x mit Sikkens weiß farblich endbehandelt
    - 3-fach Isolierglas
    - Gehflügel mit 3-fach Verriegelungsschloss "AS 2600" mit 2x Rundbolzen und 2x Schenkhaken in je einem Nebenkasten
    - untere Abdichtung mit Anschlagschiene
    - innen und außen zum Mauerwerk hin abdichten ohne Passleisten innen
    - Vorsatzschale zur Montage der Tür im Dämmbereich des Mauerwerks / Klinker liefern und montieren
    - stoßgriff außen
    - rosettendrückergarnitur aus edelstahl, bestehend aus drücker innen auf Gehrung verschweißt und einer Sicherheitsschutzrosette mit Ziehschutz für den Zylinder außen
    - Bandseitensicherungen
    - mechanisch selbstverriegelndes Haustürschloss, GU Security automatic
    - U.D-Wert der Haustür beträgt 1,215


    Angebot2:
    - Ausführung in IV88
    - Profil 4 mit 88mm Bautiefe Bautiefe Holzart Red Grandis FSC Zertifiziert +500kg; 4-fach lameliert 88mm dick.
    - Türflügel in Rahmenbauweise mit an der Schloßseite aufrecht durchgehenden, nachjustierbaren Antiverzugsarmierung.
    - Oberfläche endbehandelt mit umweltfreundlichen Lacken auf Wasserbasis.
    - 5-Punkt Verriegelungsschloß mit Bolzen und Schwenkhaken aus gehärtetem Stahl.
    - Flüsterfalle zum leisen Zufallen der Tür.
    - Als Gegenstück zum Schloß befindet sich im Rahmen eine durchgehende Verschlußleiste aus einem im Rahmen eingearbeites Stahl U-Profil.
    - 4 Stück 3-dimensional verstellbare schwere Einlaßbänder zum problemlosen Nachstellen der Tür vor Ort.
    - Schloßstulpe, Verschlußleiste und Bänder
    - Alu-Bodenschwelle thermisch getrennt EV 1 eloxiert.
    - 3-fach Isolierverglasung U-Wert 0,7 als Klarglasscheibe.
    - Wärmegedämmte Füllung aus 45mm Sandwichplatte mit innerer und äußerer Aufdopplung aus 12mm Sperrholz und profilierter Kante.
    - 4-seitig im Flügelrahmen umlaufende hochwertige Silocondichtung auf einer Ebene liegend im Flügelüberschlag.
    - durch Ausführung als IV88 nun: Doppelte Flügeldichtung umlaufend aus hochwertigem Silocon.
    - Zusätzliche 3-seitige Dichtung außen im Blendrahmen
    - Flügel unten quer mit Schleifdichtung zwecks Schlagregendichtheit.
    - durch Ausführung als IV88 nun: Flügel unten mit zusätzlicher großer Schleifdichtung zwecks Schlagregendichtheit.
    - Gesamt U-Wert der Tür ca. 1,1 W/qmK
    - Haustür Stoßgriff
    - Inneren Drückerlochteil PZ-Rosetten mit Kernziehschutz
    - Türschwellen-Verbreiterung aus 40mm SB-Phonothermplatte 170mm hoch
    - Automaticschloß mit Bolzenriegel und Schwenkhaken. Der Schwenkhaken kann mittels des Schlüssels zusätzlich "bewußt" verriegelt werden.



    Meine Einschätzung:
    - Angebot 2 (ursprünglich nur 68mm dick mit Gesamt U-Wert 1,3. Nun aber als IV88 Ausführung angepasst) ist 10mm dicker als Angebot1.
    - Der U-Wert bei Angebot2 ist um 0,115 besser
    - beide Holzarten sind vergleichbar, Meranti ist vermutlich etwas Nachhaltiger

    Bei dem Rest muss ich passen. Fehlt bei einem Angebot etwas gravierendes, dass das andere Angebot bereits hat? Fehlt etwas bei beiden? Was ist besonders gut gegenüber dem anderen Angebot?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

  • #2
    Sorry, aber eine Verkaufsberatung können und wollen wir hier nicht leisten.
    Klaus-Hermann Ries (khr)

    Kommentar

    Lädt...
    X