Das TISCHLERFORUM

Zurück   Das TISCHLERFORUM > Das Forum nicht nur für Tischler > Innentüren, Möbel, Inneneinrichtungen
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.17, 13:57   #1
türenknoll
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Wölfersheim
Beiträge: 412
Was wird unter PZ und WC Verriegelungen im LV gemeint

Hallo Kollegen,

in einem LV waren: Schlösser mit PZ und WC Verriegelungen ausgeschrieben.
Geliefert wurden alle Bäder mit WC Verriegelungen und alle anderen Türen mit PZ Schlösser aber ohne Zylinder.
Der Architekt verlangt jetzt gleichschließende Zylinder, will diese allerdings nicht bezahlen. Oder ist es ohne die Zylinder OK, da diese nicht angegeben wurden? Alternativ evtl. nur Blindzylinder gefordert?

Ich weiß, es ist "in den Krümeln" suchen, aber ich habe so einen Fall gerade was in der Summe ca. 500,-€ ausmacht.

Gruß
Andy
__________________
Von der Wiege bis zur Bahre, Vorschriften und Formulare
türenknoll ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.08.17, 14:37   #2
Axel
Mitglied
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: 08340 Schwarzenberg OT Pöhla
Beiträge: 3.312
...ein Schloss mit PZ wäre für mich ein Schloss MIT Zylinder
...ein PZ Schloss wäre für mich ein Schloss mit PZ-Schließung aber ohne
Zylinder

Aber alle gleichschließend schon garnicht. Das müsste meines erachtes schon explizit drin stehen.
__________________
Axel Witzki
Axel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.17, 14:38   #3
Frankt
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Fritzlar
Beiträge: 284
Zitat:
Zitat von Axel Beitrag anzeigen
...ein Schloss mit PZ wäre für mich ein Schloss MIT Zylinder
...ein PZ Schloss wäre für mich ein Schloss mit PZ-Schließung aber ohne
Zylinder

Aber alle gleichschließend schon garnicht. Das müsste meines erachtes schon explizit drin stehen.
So würde ich es auch sehen.
__________________
Gruß
Frank
Frankt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.17, 14:50   #4
türenknoll
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Wölfersheim
Beiträge: 412
Genau so sehe ich es aus Freunde, DANKE
Der Architekt hat warscheinlich die Zylinder in der Kalkulation vergessen und versucht jetzt die Teile kostenlos zu bekommen
Hätte er evtl. Anrecht auf Blindzylinder?

Gruß
Andy
__________________
Von der Wiege bis zur Bahre, Vorschriften und Formulare
türenknoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.17, 16:56   #5
schreinermegg
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2
Bei Innentüren würde ich da auch nie auf die Idee kommen, daß da auch die Schließzylinder mit dabei sein sollen.

Im Normalfall wird da immer bauseits eine Schließanlage oder gleichschließende Zylinder oder oder.... verbaut.

Wenn mit Schließzylinder, dann wird immer explizit die Schließung mit angegeben, oder Anzahl der Schlüssel, etc.

Wenn er gleichschließende Zylinder haben wollte, er hätte er das auf jeden Fall angeben müssen.
Der Text "Schlösser mit PZ-Verriegelung" bezieht sich meiner Meinung nach auf die Art des Schloßes. Eben kein WC- oder BB-Schloß.
schreinermegg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.17, 17:52   #6
Bogi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Weingarten
Beiträge: 1.276
Hi,
So sehe ich das auch, PZ-Schloss ja aber ohne Zylinder.
__________________
Grüßle aus Oberschwaben

Bruno
Bogi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.17, 20:23   #7
MagMog
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2008
Ort: hessen, am main
Beiträge: 296
Guuden,

Schließzylinder sind immer eine Extraleistung und müssen im Leistungsverzeichnung entsprechend aufgeführt werden.

Sollte der Auftrag sonst gut gelaufen sein, kann ich auf Anfrage gerne einen sehr günstigen Lieferanten für gleichschließende Zylinder, um des lieben Friedens willens, nennen.
__________________
Jegliches Befolgen des von mir Geschriebenen geschieht auf eigene Gefahr.
Gut Holz! Justus.
MagMog ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) 1999-2017 khries.de