Das TISCHLERFORUM

Zurück   Das TISCHLERFORUM > Das Forum nicht nur für Tischler > Innentüren, Möbel, Inneneinrichtungen
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.17, 18:39   #1
Hannes98
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2017
Ort: Kleinsölk
Beiträge: 1
Gebogenes Kopfhaupt eines Bettes

Hallo,
Ich bin selbst Tischlergeselle und habe eine Frage an jene die es auch sind.
Kennt ihr Tricks um bei einer mit mehreren Gehrungen verleimten Platte (Kopfhaupt eines Bettes), die schon die spätere Biegung vorgibt, diese auf Maß zu schleifen um den gewünschten Bogen zu erhalten?

Danke schon mal im voraus würde mich freuen wen jemand einen Rat weis!
Hannes98 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 04.02.17, 07:31   #2
M.M
Michael Melchior
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 3.267
Moin,
ich würde das immer in einer Formverleimung machen, dann habe ich meine Rundung.
Oder hast Du mehrere kleine Rundungen ?
Oder meinst Du die Rundung an der Oberseite, also nicht in der Fläche , oder oder oder ..... ????
Skizze wäre gut, z.B.
__________________
Beste Grüße !
Michael Melchior
M.M ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konstruktion dieses Bettes?! m-i-b Heimwerkerforum 6 26.02.11 09:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) 1999-2017 khries.de