Das TISCHLERFORUM

Zurück   Das TISCHLERFORUM > Das Forum nicht nur für Tischler > Treppen
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.16, 13:54   #1
Jennylein
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Ort: Hannover
Beiträge: 3
Treppe schwingt und knarrt

Mitte Juni wurde bei uns eine neue Treppe eingebaut.
Im Juli sollte die Treppe fertiggestellt werden.
Bei dem letzten Termin wurden die Pappen von den Stufen genommen und es wurden massive Verabeitungsfehler festgestellt.
Es war vereinbart, dass die Wange erneuert wird und nach 2 Wochen ein neuer Termin gemacht wird. Das knarren und leichtes Schwingen war von Beginn an, welches als normal abgetan wurde.
Das Schwingern der Treppe nimmt aber immer mehr zu. Durch unterschiedliche Beiträge im Internet habe ich herausgefunden, das es auch eine DIN-Norm für Treppen gibt.

Entspricht unsere Treppe wohl der DIN Norm??
Kann ich hier nur ein Bild hochladen ??��
Die Treppe ist an der linken Seite nicht an der Wand angebracht, sondern steht ca. 5 cm ab
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (28,0 KB, 129x aufgerufen)

Geändert von Jennylein (04.09.16 um 14:03 Uhr).
Jennylein ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 04.09.16, 20:37   #2
MagMog
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2008
Ort: hessen, am main
Beiträge: 296
Guuden,

die wenigen vorliegenden Infos können nur mit: Kann sein, kann aber auch nicht sein, dass die Treppenanlage den Normen entsprich, beantwortet werden.
Zumindest die Zulassung oder die Statik würde ich verlangen.

Viel Glück! Justus.
__________________
Jegliches Befolgen des von mir Geschriebenen geschieht auf eigene Gefahr.
Gut Holz! Justus.
MagMog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.16, 08:19   #3
Jennylein
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Ort: Hannover
Beiträge: 3
Vielen Dank dür die schnelle Antwort.
Eine Statik und eine Zulassung? Muss sowas von jeder gebauten Treppe vorhanden sein??
Was ist eine Zulassung? Das die Treppe in der Bauweise gebaut werden darf??
Liebe Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (27,7 KB, 72x aufgerufen)
Jennylein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.16, 19:00   #4
Andy Gieß
Andreas Gieß
 
Registriert seit: 07.2006
Ort: Jugenheim / Rheinhessen
Beiträge: 4.405
Zitat:
Zitat von Jennylein Beitrag anzeigen
Muss sowas von jeder gebauten Treppe vorhanden sein??
Ja. Siehe LBO deines Bundeslandes.
Andy Gieß ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.16, 10:05   #5
Spiekers
 
Benutzerbild von Spiekers
 
Registriert seit: 03.2003
Ort: 10249 Berlin
Beiträge: 4.294
Hallo Andy,

wo genau steht in der LBO, dass diese Treppe... ?
In der LBO steht nur allgemeines (i.d.R. §17 ff.) drin.

Und die Aussage
Zitat:
...Zulassung oder die Statik würde ich verlangen.
veränderte sich im Faden zu:
Zitat:
Eine Statik und eine Zulassung?...
@All
Man muss hier exakt schreiben, bzw. lesen.
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Ralf Spiekers
Tischler Schreiner Deutschland
Technik - Normung - Arbeitssicherheit
Spiekers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.16, 13:27   #6
Andy Gieß
Andreas Gieß
 
Registriert seit: 07.2006
Ort: Jugenheim / Rheinhessen
Beiträge: 4.405
Zitat:
Zitat von Spiekers Beitrag anzeigen
Hallo Andy,

wo genau steht in der LBO, dass diese Treppe... ?
In der LBO steht nur allgemeines (i.d.R. §17 ff.) drin.

Z.B. Musterbauordnung:

§ 3 (1) Anlagen sind so anzuordnen, zu errichten, zu ändern und instand zu halten, dass die öffentliche Sicherheit und Ordnung, insbesondere Leben, Gesundheit und die natürliche Lebensgrundlage nicht gefährdet werden.
Andy Gieß ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.16, 13:31   #7
Spiekers
 
Benutzerbild von Spiekers
 
Registriert seit: 03.2003
Ort: 10249 Berlin
Beiträge: 4.294
Jaja, der Paragraf ist noch abstrakter… Nützt aber nichts. Die Frage war, wo in der LBO steht, dass diese Treppe ...
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Ralf Spiekers
Tischler Schreiner Deutschland
Technik - Normung - Arbeitssicherheit
Spiekers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.16, 13:40   #8
Andy Gieß
Andreas Gieß
 
Registriert seit: 07.2006
Ort: Jugenheim / Rheinhessen
Beiträge: 4.405
Zitat:
Zitat von Spiekers Beitrag anzeigen
Jaja, der Paragraf ist noch abstrakter… Nützt aber nichts. Die Frage war, wo in der LBO steht, dass diese Treppe ...
Dann wären die LBO´s extrem lang, wenn jede Treppe dort verewigt wäre.

Der Passus in der MBO (so auch in jeder LBO irgendwie drin) besagt, dass Bauteile so zu planen/dimensionieren sind, dass u.a. "Leben und Gesundheit" nicht gefährdet werden dürfen. Also der statische Bauteilnachweis für genannte Schutzziele vom Planer geführt/nachgewiesen werden muss. Das nimmt eine/die Treppe nicht aus.
Andy Gieß ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.16, 14:36   #9
Spiekers
 
Benutzerbild von Spiekers
 
Registriert seit: 03.2003
Ort: 10249 Berlin
Beiträge: 4.294
ja, deswegen hab ich ja gefragt, ob deine LBO länger ist und da was drin steht, was ich nicht habe
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Ralf Spiekers
Tischler Schreiner Deutschland
Technik - Normung - Arbeitssicherheit
Spiekers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.16, 17:51   #10
Andy Gieß
Andreas Gieß
 
Registriert seit: 07.2006
Ort: Jugenheim / Rheinhessen
Beiträge: 4.405
Zitat:
Zitat von Spiekers Beitrag anzeigen
ja, deswegen hab ich ja gefragt, ob deine LBO länger ist und da was drin steht, was ich nicht habe
Ralf, was in der MBO (und entsprechnd in den LBO´s) steht, reicht doch aus.
Da braucht es doch nicht mehr Text.

Wir können morgen mal telefonieren.
Andy Gieß ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.16, 08:21   #11
Jennylein
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Ort: Hannover
Beiträge: 3
Vielen lieben Dank für die Antworten. Wir hatten jemand da, der die Treppe begutachtet hat.
Die Treppe hat massive statische Probleme, die Bauweise bzw. Befestigung ist nicht korrekt.
Jennylein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.16, 17:32   #12
pretti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2016
Ort: österreich
Beiträge: 1
Hallo!!!!!
Zieh die Schrauben Handlaufseitig nach, das Knarren wird wahrscheinlich besser werden aber nicht zur Gänze weg sein.
Da die Außenseite nur am Handlauf hängt.
pretti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Treppe klingt hohl und knarrt (neu) incmc Treppen 2 13.04.15 12:24
5 Jahre alte Holztreppe knarrt :-( Pusteblume Treppen 2 17.01.12 10:03
Treppe mit Stoßtritten knarrt, sehr schlechte Reparatur(?) Lilly Treppen 11 07.04.08 18:52
Treppe knarrt - nur im Sommer Hansa07 Treppen 1 14.07.07 19:13
Treppe knarrt, Baumangel? HolgerH Treppen 1 31.07.03 17:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) 1999-2017 khries.de