Das TISCHLERFORUM

Zurück   Das TISCHLERFORUM > Das Forum nicht nur für Tischler > Parkett
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.05, 18:24   #1
Cyberbernd
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 2
Altes Parkett teilweise nachlacken ?

Hi zusammen

In meiner EW liegt etwa ~ 30 Jahre altes Eichenparkett.

Nach den Jahren natürlich entsprechend dunkel.
Ich habe es jetzt (selbst) abgeschliffen und neu versiegelt. (Wasserlack)

Hat auch soweit gut geklappt.

Schlauerweise kam ich danach auf die dolle Idee auch die Türrahmen neu zu streichen...

Ergo..ein paar Farbkleckse am neu versiegelten Parkett.

Mit Verdünnung habe ich das meiste weg bekommen...aber der Wasserlack wurde doch leicht angegriffen.

Frage: Soll ich jetzt die Stelle etwa 30 cm im Durchmesser leicht abschleifen und neu versiegeln ?

Oder sieht es danach noch schlimmer aus ?
Meinem Empfinden nach verteilt sich der Lack sehr gut.

Hat hier jemand Erfahrung ?

Gruß Cyberbernd

ps. Super Lehrreiches Forum übrigens !
Cyberbernd ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 17.04.05, 23:31   #2
Björn P.
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 146
Hi .....Bernd

Wenn Du jetzt nur nen kleinen Kreis neu machst bekommst Du dort sicherlich nen anderen Glanzgrad als beim übrigen Fußboden. Das hängt aber auch von der Anzahl der Schichten ab die Du bisher aufgetragen hast. Was ist denn mit dem Lack passiert? Wenn er durch die Verdünnung "milchig" geworden ist musst Du ihn ganz abschleifen.

das nächste Mal ablebeen beim Kleckern
Björn P. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.05, 18:19   #3
Cyberbernd
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 2
Hi

Habe gestern doch nachgelackt.

Die Stelle ist genau innerhalb der Türzarge.

Heute Kontrolle gemacht..
Ergebniss ist doch zufriedenstellend !

Obwohl ich natürlich die genaue Stelle kannte mußte ich doch 3 mal herumlaufen und gegen das einfallende Licht schauen bis es doch leicht sichtbar wurde.

Glänzt einfach etwas mehr.
Na..ich bin zufrieden.

Außerdem weiß ich jetzt das ich leider zu sparsam mit dem Lack umgegangen bin.

Hatte ihn 2 mal mit der Rolle aufgetragen.
Einfach mit dem Pinsel und großzügiger wäre besser gewesen.

Na...heißt mal wieder was gelernt.

Trotzdem Danke für die Antwort !

Gruß Cyberbernd
Cyberbernd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) 1999-2017 khries.de