Anzeigen:

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Türband einstellen WIRUS

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Türband einstellen WIRUS

    Anzeigen:


    Guten Tag Zusammen,

    freue mich in der Runde zu sein und hoffe auf tatkräftige Unterstützung

    Ich habe eine Tür, die nicht "sauber" schließt.
    Die Tür schleift an der Innenseite des Rahmens (Pfalz??) auf Schloßseite.

    Ich weiß in welche "Richtung" die Tür verstellt werden muss, (habe es mit Rot stümperhaft eingezeichnet)
    nur stellt mich das Scharnier/Türband vor unlösbare Schwierigkeiten. Im netz konnte ich auch kein passendes Video o.ä. finden...
    Habe bereits versucht über die Kappe und dem Imbus einzustellen, hat aber nix gebracht. Egal ob rein oder raus, es blieb wie vorher...

    Kann mir jemand weiter helfen?

    Band 1.jpgBand 2.jpgTür.jpg

    Vielen dank im Voraus!

    Gruß

    utku06


    #2
    Das Band ist nicht in die gewünschte Richtung einstellbar. Du kannst die Plastikkappe in der Zarge entfernen, den Inbus lösen und das Band näher an die Zarge drücken und wieder fest schrauben, dann liegt die obere Ecke der Tür besser an, aber das ist auch schon alles. Für den Rest brauchst Du einen Tischler, der die Tür ggf. nachfälzt und das Band tiefer einlässt.
    Klaus Hermann Ries (khr)

    Kommentar


      #3
      Oh man... vielen Dank... ich habe es befürchtet...

      Kommentar

      Lädt...
      X